Uecker in Schwerin: Neubau e.V. bei Facebook E-Mail: info@neubau-uecker-schwerin.de

Logo

WIR ENGAGIEREN UNS FÜR DAS FORUM DER MODERNE

 

  • Martina Müller, Geschäftsführerin der Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH Ich unterstütze das Museum der Moderne … weil das kulturelle Angebot der Stadt durch den Neubau an Fülle und Vielfalt gewinnt und auf diese Weise die Kultur als wichtiges Zugpferd für den Tourismus weiter ...
  • Dr. Sebastian Retzlaff, Arzt und Vorsitzender des Kunstverein Schwerin e.V. Interessante zeitgenössische Kunst begeistert mich und ich schätze es sehr, dass sich mit dem Neubau des Museums der Moderne ein weiteres Forum für neue Kunst hier etablieren wird. Das bereichert Schwerin, und auch ...
  • Dr. Gottfried Timm, Schwerin Ich freue mich auf das neue Museum, auf diesen Raum, in dem unsere “Schätze der Moderne” sichtbar werden. Das ist gut für uns Schweriner, für unsere Region und ein Gewinn für alle unsere Besucher ...
  • Marianne Wöhrle, Schweriner Jazznacht Uecker in Schwerin! Wo, wenn nicht hier? Diese großartige Aktion für den Neubau des Museums der Moderne unterstütze ich mit großer Freude. Schwerin tut das gut. Mit Sicherheit! Marianne Wöhrle, Schweriner Jazznacht
  • Christoph Müller, Stifter Ich unterstütze das Museum der Moderne … damit meine alten Niederländer mehr Platz im Originalmuseum finden. Christoph Müller, Stifter
  • Gundula Dietrich, BBL Schwerin Der Museumsanbau ist ein sehr spannendes Projekt … und wir tun alles dafür, das sportliche Tempo zu halten. Gundula Dietrich, BBL Schwerin
  • Thomas Paschka, Ing. Gesellschaft Dr. Apitz, Schwerin Seit einer Ausstellung in Bremen … vor vielen Jahren bin ich ein Fan von Günther Uecker und weiß daher, dass Nägel wie Weizen im Wind aussehen können! Arbeiten von ihm im Museum der ...
  • Steffi Rogin, Leiterin der Denkmalschutzbehörde Ich denke, gerade vor dem Hintergrund … des potentiellen Welterbes ist das eine gute Chance zu zeigen, dass man sich auch innerhalb eines solchen Welterbes qualitätsvoll weiterentwickeln kann, wenn man wirklich gute Architektur zeigt, die ...
  • Helmut Holter, Franktionsvorsitzender DIE LINKE im Landtag Mecklenburg-Vorpommern Ich unterstütze das Museum der Moderne weil die Werke Günther Ueckers einen würdigen Platz bekommen und Schwerin mit diesen einmaligen und herausragenden Kunstwerken reicher und anziehender wird. Helmut Holter, Franktionsvorsitzender DIE LINKE im Landtag Mecklenburg-Vorpommern
  • Bernhard Meindl, Schauspieler am Mecklenburgischen Staatstheater Der Erweiterungsbau verstärkt die Vielfältigkeit … des Museums und das kulturelle Ensemble am Alten Garten. Bernhard Meindl, Schauspieler am Mecklenburgischen Staatstheater
  • Lutz Kreisel, Bühnenbildner Das im Aufbau begriffene Museum der Moderne … wird helfen, unsere kulturellen Reichtümer noch umfänglicher zeigen zu können. Lutz Kreisel, Bühnenbildner
  • Fritz Beckmann, Hannover, Kunstsammler und Stifter Ich unterstütze das Museum der Moderne … weil ich daran interessiert bin, dass gute Kunst gezeigt wird. Fritz Beckmann, Hannover, Kunstsammler und Stifter
  • Frank Mecklenburg, Schwerin, Referatsleiter Ich unterstütze das Museum der Moderne … weil Schwerin mehr Moderne braucht. Frank Mecklenburg, Schwerin, Referatsleiter
  • Liane Römer, Initiatorin „LISTA“ (Literatur-Stammtisch) Ich unterstütze das Museum der Moderne … weil ich neugierig bin auf moderne Kunst. Aber ich liebe auch die alten Holländer, die durch den Erweiterungsbau mehr Platz bekommen. Ich bin eine Liebhaberin von Kunst ...
  • Gudrun Rutsch, Berlin Ich unterstütze das Museum der Moderne … weil ich für Kunst sehr viel übrig habe und denke, Kunst überdauert mein Leben. Gudrun Rutsch, Berlin
  • Melissa Hinz und Marianne Böttcher, Mitglieder im Kunst- und Museumsverein Schwerin Wir unterstützen das Museum der Moderne … weil es wichtig ist, gute Kunstwerke zu erhalten und sie für die nachfolgenden Generationen sichtbar zu machen. Melissa Hinz und Marianne Böttcher, Mitglieder im Kunst- und Museumsverein Schwerin
  • Dr. Harald Ringstorff, Ministerpräsident 1998 bis 2008 Ich unterstütze das Museum der Moderne … weil ich mich freue, dass endlich verwirklicht wird, woran wir viele Jahre gearbeitet haben und weil das Museum für die Entwicklung des Tourismus sehr wichtig ist. Dr. ...
  • Ullrich Altermann, Mecklenburgisches Staatstheater Ich unterstütze das Museum der Moderne … weil ich ein Zeichen setzen möchte, das Kunst und Kultur unterstützt und weil ich Günther Uecker kenne und seine Arbeit von Anbeginn an verfolgt habe. Ullrich Altermann, Mecklenburgisches ...
  • Gunther Maria Kolck, Ausstellungsarchitekt, Hamburg Eine Museumssammlung wächst … und entsprechend muss auch der Bau wachsen, damit die Vergangenheit eine Zukunft hat und ebenso die Gegenwart. Dieses Motto unterstütze ich. Gunther Maria Kolck, Ausstellungsarchitekt, Hamburg
  • Johannes M. Wienecke, Präsident des Schweriner Sportclubs Ich bin schon als Kind mit meiner Familie nach Schwerin gefahren … und ins Museum gegangen, wobei mich damals besonders die Alten Meister faszinierten. Dass sich die Bandbreite der Museumssammlung ständig erweitert, freut mich ...
  • Martina Lux-Grella, Inhaberin des Hotels “Niederländischer Hof”, Schwerin Das Museum zeugt vom Bewusstsein für Tradition … und wagt zugleich mit dem Erweiterungsbau etwas Neues. Ich finde das gut, weil es unsere Stadt noch attraktiver gestaltet und sie dadurch auch für das internationale ...
  • Prof. Frank Kasprusch, Architekt BDA, Berlin Der Kunst Raum zu geben war die allgemeine Motivation. Mir war wichtig, dass sich der Hof zu einem urbanen, vielseitig bespielbaren Raum formt. Prof. Frank Kasprusch, Architekt BDA, Berlin
  • Bernd Niemann, Maurermeister, Plate Kunst und Kultur machen Schwerin attraktiv. Im Museum sollen sich die Besucher wohlfühlen und ein moderner Anbau zeigt, dass man hier mit der Zeit geht. Das finde ich gut. Bernd Niemann, Maurermeister, Plate
  • Silvia Rabethge, Schwerin Ich bin seit vielen Jahren von der Arbeit von Uecker fasziniert. Als sich jetzt die Gelegenheit ergab, habe ich mich sofort engagiert. Wann gibt es schon mal einen Museumsneubau, an dem man sich ...
  • Bernd Nottebaum, Dezernent für Wirtschaft, Bauen und Ordnung, Schwerin Ich unterstütze den Bau … weil er das bedeutendste Investitionsvorhaben im Innenstadtbereich ist und ich mich jetzt schon freue, dieses touristisch vermarkten zu dürfen. Bernd Nottebaum, Dezernent für Wirtschaft, Bauen und Ordnung, Schwerin
  • Caspar Baumgart, Vorstandsmitglied WEMAG Uecker gehört als Landeskind nach Schwerin und braucht hier eine Heimstatt. Darum unterstütze ich das Museum der Moderne. Caspar Baumgart, Vorstandsmitglied WEMAG
  • Reiner Becker, Architekt BDA, Berlin In der Zurückhaltung liegt die Stärke des Projekts … was den Bau anbelangt. Das war die architektonische Herausforderung. Reiner Becker, Architekt BDA, Berlin
  • Jens Ollenschläger, Malermeister, Plate Das Museum ist wichtig für Schwerin und seine Region. Ich finde es gut, dass das Museum wächst, und nicht nur Vergangenes bewahren kann, sondern sich auch mit der Gegenwart auseinandersetzt. Deshalb unterstütze ich ...
  • Monika Blankenburg, Kunstliebhaberin aus Hamburg Ich unterstütze das Museum der Moderne … denn Günther Uecker ist ein großer Künstler. Ist doch einfach super: das Schweriner Museum bekommt einen tollen, neuen Schwerpunkt! Monika Blankenburg, Kunstliebhaberin aus Hamburg
  • Ute Brinkama, Restaurant Brinkama’s, Schwerin Seit 22 Jahren lebe ich … in Schwerin und empfinde die Kultur als das ganz Besondere hier. Ich versuche, auch in meinem Beruf kreativ zu sein und mein Herz schlägt für die Kunst, ...
  • Eva Albota, Steuerberaterin, Lübeck Ich bin seit der Wende … mit Schwerin verbunden und habe dort von Anfang an sehr engen Kontakt zur Kunstszene gepflegt. Da ich seit einer Besichtigung des Andachtsraumes im Reichstagsgebäude von Günther Ueckers ...
  • Thomas Kaase, Innenarchitekt, Schwerin Bitte mehr Raum für Kunst für uns Große, die Kleinen und alle, die noch kommen werden. Im neuen Erlebnisraum des Museums haben meine Kinder mit allen Sinnen Kunst erfahren dürfen. Wir freuen uns auf ...
  • Donata, Herzogin zu Mecklenburg-Solodkoff Schon meine Vorfahren planten sehr vorausschauend. Dass nun der von meinem Ur-Ur-Großvater, Großherzog Friedrich Franz II. von Mecklenburg-Schwerin 1882 eröffnete Museumsbau, der wegen seiner technischen und funktionalen Gestaltung zur Zeit seiner Entstehung als bahnbrechend beschrieben ...
  • Axel Höhn, Geschäftsführer Zukunftswerkstatt Schwerin e.V. Ich finde es gut, wenn in Schwerin … etwas passiert und Neues entsteht, deshalb unterstütze ich den Uecker-Bau. Axel Höhn, Geschäftsführer Zukunftswerkstatt Schwerin e.V.
  • Gesa Jürgens-Köster, Ecovis Rechtsanwälte Schwerin Ich unterstütze das Museum der Moderne … weil das jetzt schon so fantastische Museum dann noch glanzvoller werden wird. Gesa Jürgens-Köster, Ecovis Rechtsanwälte Schwerin
  • Daniela See, Managing Director, Sky Deutschland Service Center GmbH Ich bin begeistert von Schwerin … und von diesem wunderbaren Museum. Das Engagement des Teams von Uecker in Schwerin: Neubau e.V. kann ich nur unterstützen, denn ich finde es toll, wenn nicht alles ...
  • Prof. Dipl.-Ing. Jasper Herrmann, Architekt BDA Schwerin ist berühmt für seine historistischen Bauten … aber der Reiz der Stadt wird noch erhöht, wenn auch neue Architektur hier ihren Platz findet. Daher unterstütze ich das Museum der Moderne. Prof. Dipl.-Ing. Jasper ...
  • Rolf Christiansen, Landrat Ludwigslust-Parchim Kultur ist ein ganz wichtiges Pfund für unsere Region. Damit müssen wir wuchern können. Deshalb unterstütze ich das Museum der Moderne. Rolf Christiansen, Landrat Ludwigslust-Parchim
  • Sabine Brhel, Schwerin Aktuelle Kunst ist in Schwerin … immer am richtigen Ort – und dass sie nun mit einem Museum der Moderne auch den nötigen Platz erhält, finde ich wunderbar. Sabine Brhel, Schwerin
  • Sabine Zinzgraf, Rostock Uecker ist ein fantastischer Künstler … Der Neubau des Museums ist ein wunderbares Zeichen für das Land. Sabine Zinzgraf, Rostock
  • Stephan Nolte, Stadtpräsident Kunst verbindet die Menschen… für mich ist es deshalb wichtig, dass das Museum eine große Strahlkraft hat, um die Menschen hinein zu locken. Die tolle Sammlung ist da, aber nicht genug Platz für ...
  • Christien Messerschmidt, Restaurant und Café Herzogliche Dampfwäscherei Das Museum trägt für mich Werte… und für deren Erhaltung setze ich mich gerne ein. Kunst ist ein Teil unseres Lebens, genauso wie Tischkultur und gutes Essen; sie ist Genuss, Auszeit und Inspiration. ...
  • Manuela Schwesig, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend Ich unterstütze das Museum der Moderne, … denn Schwerin ist modern und wir brauchen als wichtiges öffentliches Zeichen dafür auch die moderne Kunst.   Manuela Schwesig, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
  • Barbara Becker, Geschäftsführerin Lotto MV Alles, was ich über Uecker weiß … und über seine Bedeutung in der internationalen Kunst, weiß ich aus den Unterstützeraktionen des Vereins Uecker in Schwerin: Neubau e.V. Ein so leidenschaftliches Engagement unterstütze ich! Barbara ...
  • Anne Leibold, Vorsitzende der Freunde des Staatlichen Museums Schwerin e.V., Wismar Ich unterstütze den Erweiterungsbau … und freue mich sehr über den Startschuss, weil das Museum aus allen Nähten platzt. Vor allem die Kunst des 20. Jahrhunderts und zeitgenössische Kunst fristen ein Schattendasein im ...
  • Katrin Pottberg, darunter – Wäsche für Sie & Ihn, Wismar Der Fan-Schal des Museums. Darunter Wäsche für Sie & Ihn in Wismar. Ich unterstütze, weil ich es gut finde, dass die Moderne in Schwerin Einzug hält. Katrin Pottberg, darunter – Wäsche für Sie ...
  • Petra Lorey, Gesellschafter Geschäftsführerin WLP GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft, Hamburg Ich unterstütze den Neubau … weil Kunst ein Stück Zukunft ist, das wir der nächsten Generation weitergeben. Petra Lorey, Gesellschafter Geschäftsführerin WLP GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft, Hamburg (Foto: Falko Baatz)
  • Dr. Bernd Niggemann, Freund des Museums Schwerin, Bochum Ich unterstütze die Erweiterung des Museums mit einer Spende … und wünsche mir, dass im Umfeld des beeindruckenden Willebrand-Baus aus dem 19.Jahrhundert eine hochkarätige architektonische Lösung des 21. Jahrhunderts entstehen kann. Dr. Bernd Niggemann, Freund ...
  • Familie Schmitz, Hugo Pfohe GmbH, Schwerin Unsere Stadt hat das Schloss, Seen und eine wunderschöne Altstadt. Der Rahmen ist gegeben. Zu einer attraktiven Stadt für Einheimische und Touristen gehören aber auch Kunst und Kultur. Daher unterstützen wir gerne mit ...
  • Birgit Hähling, Schwerin Das Schweriner Museum hat die schönste Adresse der Welt … am Alten Garten, gegenüber vom Schloss, direkt am See. Und es hat auch eine der schönsten Sammlungen mit vielen Besonderheiten, mit Alten und Neuen ...
  • Angela Fuge, Schwerin Vor dem Museum auf dem Alten Garten … hier schlägt für mich das Herz von Schwerin. Dass es ein lebendiges Museum ist, in das viele Besucher strömen, die dann weiter durch unsere Stadt ziehen ...
  • Regina Niemann, Schwerin Ich lebe hier und da gehört das Museum für mich einfach dazu. Als Blickpunkt, wenn ich über den Alten Garten bummle, als Teil meiner Schweriner Identität, aber auch vor allem als Ort schöner Erlebnisse ...
  • Stephan Samtleben, Buchhandlung Samtleben im Literaturhaus, Hamburg Aus voller Überzeugung dabei! In Hamburg ist es eine gute Tradition, als Kaufmann mäzenatisch Kunst zu unterstützen. Dazu bin ich als kleiner Buchhändler finanziell nicht in der Lage. Wenn ich aber ein qualifiziertes ...
  • Ellen Ehrich, EEC Ellen Ehrich Consulting GmbH, Lübeck-Travemünde Wenn eine gute Idee und Beharrlichkeit sich verbinden … dann entsteht etwas Gutes: der Uecker-Bau. Ellen Ehrich, EEC Ellen Ehrich Consulting GmbH, Lübeck-Travemünde
  • Matthias Kanter, Formost. Deutsches Design mit Tradition, Schwerin Formost unterstützt den Neubau … und hofft, dass der Bedeutung der zeitgenössischen Kunst mit dieser Initiative eine breitere öffentliche Wahrnehmung und Gewicht in der Ausstellungs- und Sammlungspolitik unseres Museums erwächst. Nur eine Kooperation ...
  • Dr. Klaus Gollert, Vorsitzender Kunst- und Museumsverein, Schwerin Nach 13 Jahren Bemühungen fällt der Startschuss! Schon im Jahr 2001 hat der Schweriner Kunst-und Museumsverein eine größere Spendensumme auf ein extra geschaffenes Konto für das Errichten eines Neubaus am Staatlichen Museum ...
  • Joachim Brenncke, Architekt, Schwerin/ Präsident Architektenkammer MV Das Museum spielt eine wichtige Rolle für die Darstellung der Stadt Schwerin und das Land Mecklenburg-Vorpommern. Zukunft ist ohne Veränderung, dazu gehört Bauen, nicht denkbar. Ich unterstütze die Initiative für den Erweiterungsbau, weil die ...
  • Udo Rathke, Künstler, Künstlerhaus Plüschow/Mecklenburg Durch den Erweiterungsbau des Staatlichen Museums entsteht endlich mehr Ausstellungsfläche für zeitgenössische Kunst, die dadurch im Bewusstsein der kunstinteressierten Öffentlichkeit eine höhere Wertschätzung erfahren wird. Dann, so hoffe ich, richtet sich auch der Fokus auf ...
  • Hans Thon, Präsident der IHK, Schwerin Das Museum steht für Weltoffenheit. Auch im 20. Jahrhundert und bis in die Gegenwart; die Sammlung der Moderne ist beeindruckend. Und damit die Welt auch bei der Kunst in angemessenem Rahmen zu Besuch ...
  • Dagmar Geschwendtas, Schwerin Ich bin immer mit einer Freundin zum Verein der Freunde des Museums gekommen. Das hat mir Spaß gemacht und nun habe ich Feuer gefangen und unterstütze die Aktionen. Als Schwerinerin bin ich schon ...
  • Siegrun Retzlaff, Retzlaff Projekte-Bauplanung-Projektmanagement, Schwerin Der bestehende Museumsbau war topmodern … jetzt ist er immer noch ästhetisch beeindruckend, aber die internationalen Standards der Technik haben sich weiterentwickelt. Und die Sammlung wächst weiter. Moderne Museen sind in anderen Ländern ...
  • Renate Rothe, Konditorei Rothe, Schwerin Die Kunst im Museum inspiriert. Ich komme gern hierher und genieße nicht nur die Kunst, sondern auch anregende Gespräche. Wir haben lange dran gearbeitet, aber nun gehen die Aktionen los und das finde ...
  • Wolfgang Stieg, ehemaliger Saalchef der Spielbank Hamburg, Hamburg Ich habe Schwerin und die Sammlung des Staatlichen Museums über Freunde kennengelernt und mich dafür begeistern lassen. Immer wieder fahren wir dorthin und genießen die Alten und Neuen Meister. Eine Erweiterung dieses ...
  • Kerstin Döring, freischaffende Architektin BDA, Schwerin Dem Willebrandbau wird eine zeitgemäße Ergänzung gut zu Gesicht stehen! Ich bin seit 1998 Mitglied beim Verein der Freunde und begrüße alles, was dazu beiträgt, das Museum als lebendigen, weltoffenen Ort zu stärken. Insbesondere ...
  • Daniela Steil, Schatzinsel, Schwerin Ich finde es toll, auch mal die neuen zeitgenössischen Künstler sehen zu können. Es ist wichtig, zu erfahren, wie Künstler heute arbeiten. Ich gehe auch sehr gern ins Museum, um mich inspirieren zu ...
  • Matthias und Irmgard Widerstein, Transmusic GmbH, Schwerin Wir sind für die Kultur. Und Schwerin braucht das sowieso. Davon leben wir schließlich und das ist wichtig für uns. Musik und Kunst hängen eng zusammen, daher unterstützen wir auch diese Initiative für ...
  • Bianca Bochert, B1 – Zum Wohlfühlen…, Schwerin Mein Opa hat schon im Museum gearbeitet, dadurch konnten wir als Kinder immer mal rein und das fand ich interessant. So gehört das Museum für mich zu meinen frühen Kindheitserinnerungen. Kultur und ...
  • Hans-Joachim Dikow, de klockenschauster, Schwerin Schon das achte Jahr mache ich Kultur beim Klockenschauster. Ich bin leidenschaftlicher Schweriner und finde, man muss die Dinge selber in die Hand nehmen, dann ist auch was los. Solidarität mit der ...
  • Christa Klitz, Stempel-Helm, Schwerin Von der Schule aus sind wir früher viel ins Museum gegangen, das gehörte für mich dazu. Ich finde es wichtig, dass die Kultur unterstützt wird. Für Schwerin als Landeshauptstadt ist das Areal ...
  • Maly Schreiber-Panhans, blickpunkt Uecker passt so wunderbar in die Sammlung der Moderne, die Schwerin schon hat. Ich finde, wenn wir so viele schöne Ueckers jetzt hier haben, braucht er auch eine angemessene Präsentation; Uecker ist ...
  • Claus Wrage, Friseur, Schwerin Ich bin von Kindheit an in das Museum gegangen und habe die Entwicklung des Museums gerade in den letzten 20 Jahren intensiv begleitet und sehr positiv erlebt. Ich finde es großartig, wie ...
  • Jutta Maria Püstow, Schwerin Seit 1997 bin ich bei den Freunden des Museums e.V. Ich habe interessante Künstler kennengelernt und schöne Ausstellungen gesehen ‐ das Museum ist eine Bereicherung. Als gebürtige Schwerinerin habe ich früh eine ...
  • Martina Mühlenberg, Der Käseladen Mühlenberg, Schwerin Ich finde es toll, was im Staatlichen Museum an Arbeit geleistet wird: in der Forschung, in der Restaurierung, in den Ausstellungen. Das muss unbedingt angemessen präsentiert werden. In einem perfekten Rahmen auf ...
  • Christiane Groß, Suppenstube, Schwerin Wir müssen Kultur in Schwerin unterstützen! Theater, Museum – das ist doch alles, womit wir hier punkten können. Wir haben die schöne Natur, aber die Touristen möchten sich natürlich auch was angucken, nur ...
  • Vito Lecce, Dolci Note, Schwerin Die Kultur ist meine Welt. Das Museum ist Inspirationsquelle für mich, für meine Werke. Ich komme aus einem Land mit 2000 Jahren Geschichte, Geschichte interessiert mich. Vito Lecce, Dolci Note, Schwerin (Foto: Christa Dittmann)
  • Mechthild Bening, Galloway-Züchterin Ich unterstütze den Bau des Museums der Moderne in Schwerin, weil ich als Kind nicht davon geträumt habe, eine Prinzessin zu sein. In meinen Träumen lebte ich mit viel Land und ...