Uecker in Schwerin: Neubau e.V. bei Facebook E-Mail: info@neubau-uecker-schwerin.de

Logo

Günther Uecker ist da. Mecklenburg wohl bekanntester Künstler der Moderne schafft in Schwerin ein spektakuläres Werk. Aber dazu später. Dass er überhaupt seine übergroßen Arbeiten hier zeigen kann, das hat etwas mit dem neuen Museum der Moderne zu tun. Heute wird der Direktor des Staatlichen Museums, Dirk Blübaum, den Neubau erstmals in der Öffentlichkeit präsentieren. Dass der Uecker-Bau im Herzen der Stadt in so kurzer Zeit innerhalb von zwei Jahren von der Idee bis zu Einweihung entstehen konnte, das haut auch etwas mit unserer Zeitung und ihren Lesern zu tun Aber der Reihe nach. Drei Geschichten zum Museum – notiert von Max-Stefan Koslik.

Lesen Sie weiter in der SVZ:

http://www.svz.de/regionales/mecklenburg-vorpommern/kultur/uecker-kommt-nach-hause-id14113026.html